Geburtstagsessen mit vielen G├Ąsten: Ideen und Tipps f├╝r eine gelungene Party

Ideen und Tipps f├╝r eine gelungene Party

Machen wir uns nichts vor: Der Druck, eine erfolgreiche Party zu planen und daf├╝r zu sorgen, dass alles reibungslos abl├Ąuft, ist hoch. Bei Familie, Verwandten und Freunden kann schon eine gro├če Zahl an G├Ąsten zusammenkommen, die alle versorgt werden wollen. Damit Ihre Geburtstagsfeier zu einer gelungenen Party wird und Sie entspannt Ihren besonderen Tag genie├čen k├Ânnen, folgen hier ein paar Tipps.

Das Budget

Als allererstes sollten Sie sich ein Budget setzen. Bei vielen G├Ąsten kann es schnell teuer werden. Da lohnt es sich, die Planung f├╝r das Geburtstagsdinner an einem festen Budget auszurichten, damit es nicht zu unsch├Ânen ├ťberraschungen kommt.
Mein Tipp: ├ťberlegen Sie sich, was Ihnen bei Ihrer Geburtstagsfeier am wichtigsten ist. Ist es die Location, das Essen oder doch eine gro├če Getr├Ąnkeauswahl? Planen Sie daf├╝r als erstes Geld ein und verteilen Sie das restliche Budget drumherum. Das hilft, Priorit├Ąten zu setzen und zu entscheiden, wo eventuell Abstriche gemacht werden m├╝ssen.

Der Veranstaltungsort

Grunds├Ątzlich ist wichtig, dass Sie eine Location w├Ąhlen, die den Rahmenbedingungen entspricht.
Eine Feier in kleinem Rahmen bei 10 Personen k├Ânnen Sie vielleicht noch zu Hause feiern. Bei 20 Personen lohnt es sich schon eher eine Location anzumieten. Achten Sie darauf, dass die Location gro├č genug ist. Ist die Location zu klein besteht schnell die Gefahr, dass sich Ihre G├Ąste unwohl f├╝hlen und die Atmosph├Ąre stressig und laut wird. Ebenso sollte die Anreise zur Location f├╝r die G├Ąste nicht zu aufwendig sein.

Ideen zum Mieten einer Location:

  • Bar, Cafe, Bistro, Restaurant
  • Hotel
  • Vereinsheim
  • Park
  • Dachterrasse/ Rooftop
  • Partyraum
  • Eventlocation

Essen

Bei der Planung des Geburtstagsessens kann einem schnell mulmig zumute werden. Ein Essen f├╝r viele G├Ąste ist keine leichte Aufgabe und der gr├Â├čte Stressfaktor f├╝r die Party.

Selbst kochen

Entscheiden Sie sich daf├╝r, selbst in der K├╝che zu stehen und das Essen zuzubereiten, gibt es verschiedene Optionen, mit jeweils Vor- und Nachteilen.
Im Sommer ist der Grill eine attraktive Option. Selbst bei einer Party mit 25 oder mehr G├Ąsten kann der Grill mithalten. Salate und Co. k├Ânnen schon am Abend vorher zubereitet werden -das spart am Geburtstag selbst die Arbeit. Haben Sie keine M├Âglichkeit einen Grill anzuschmei├čen ist eine Alternative ein Buffet. Salate und H├Ąppchen sind am Vorabend schnell gemacht und die G├Ąste k├Ânnen dem Buffet was beisteuern. So garantieren Sie, dass f├╝r jeden etwas dabei ist.

Eine weitere Idee ist es einen Eintopf zuzubereiten. Auch dieses Gericht k├Ânnen Sie gut am Tag vorher kochen. ├ťber Nacht gezogen schmeckt er am n├Ąchsten Tag sogar noch besser.

Damit der Stress nicht zu gro├č wird, w├Ąhlen Sie schnelle und simple Gerichte mit wenigen Zutaten. Ich habe drei Rezepte f├╝r Sie zusammengestellt, die sich f├╝r ein Geburtstagsessen eignen und schnell in der K├╝che zubereitet sind.

Anti Pasti aus dem Ofen

f├╝r 4 PORTIONEN

ZUTATEN

2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
1 Zucchini (200 g)
1 Aubergine (250 g)
14 El Oliven├Âl
Salz Pfeffer
3 El alter Aceto balsamico di Modena
Zucker
1 Bund Rauke
3 Stiele Basilikum
2 vollreife Tomaten
2 Tl kleine Kapern (Nonpareilles); abgetropft
Au├čerdem K├╝chent├╝cher

ZUBEREITUNG

1. Paprikaschoten vierteln, entkernen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Unter dem Backofengrill auf der obersten Schiene 10ÔÇô12 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem feuchten Tuch abdecken und 10 Minuten abk├╝hlen lassen. Dann die Paprika h├Ąuten und die Viertel halbieren. Auf einem Backblech verteilen.

2. Zucchini putzen und schr├Ąg in d├╝nne Scheiben schneiden. Aubergine putzen und in 3ÔÇô4 mm d├╝nne Scheiben schneiden. 2 El ├ľl in einer gro├čen Pfanne erhitzen. Zucchini darin 4ÔÇô5 Minuten knackig braten. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und zu den Paprika geben. 3ÔÇô4 El Oliven├Âl in der Pfanne erhitzen, die H├Ąlfte der Auberginen darin in 4ÔÇô5 Minuten hellbraun braten. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Zu den Paprika geben. Die restlichen Auberginen in der Pfanne mit 3ÔÇô4 El Oliven├Âl genauso zubereiten.

3. Balsamico mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verr├╝hren. Dann das restliche Oliven├Âl unterr├╝hren. Rauke putzen, waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Basilikumbl├Ątter grob zerzupfen. Tomaten putzen und in Scheiben schneiden.

4. Rauke, Basilikum, Tomaten, Auberginen, Paprika, Zucchini und Kapern mit der Vinaigrette gut mischen. Auf einer Platte anrichten. Dazu passen Frischk├Ąseb├Ąllchen, Salbei-Schnitzel oder gegrillte Fischfilets. Alternativ schmecken die Antipasti auch pur mit Brot serviert.

Risotto mit Lachs und Erbsen

f├╝r 4 PORTIONEN

ZUTATEN

600 ml Gem├╝sebr├╝he
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
40 g italienischer Hartk├Ąse (z.B. Parmigiano reggiano)
4 El Oliven├Âl
2 El Butter
150 g Risotto-Reis roh
50ml Wei├čwein
200 g Erbsen (tiefgek├╝hlt)
1 Bio-Zitrone
Salz
Pfeffer
400 g Lachsfilet
3 Stiele Basilikum

ZUBEREITUNG

1. 600 ml Gem├╝sebr├╝he erhitzen (nicht zu sehr ausk├╝hlen lassen). Zwiebel und Knoblauchzehe fein w├╝rfeln. 40 g ital. Hartk├Ąse (z. B. Parmigiano reggiano) reiben. 1 El Oliven├Âl und 1 El Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig d├╝nsten. Den Risotto-Reis zugeben und kurz mitd├╝nsten. Mit 50 ml Wei├čwein abl├Âschen und einkochen.

2. So viel Br├╝he zugie├čen, dass der Reis bedeckt ist. Offen bei mittlerer Hitze unter h├Ąufigem R├╝hren 15 Min. garen. Dabei immer wieder etwas hei├če Br├╝he zugie├čen, sobald sie vom Reis fast aufgesogen ist. 200 g TK-Erbsen untermischen und 5 Min. mit garen.

3. Von 1 Bio-Zitrone 2 Tl Schale fein abreiben (Microplane). 2-3 El Zitronensaft auspressen. K├Ąse unter den Risotto r├╝hren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft w├╝rzen. Risotto zugedeckt halten.

4. 400 g Lachsfilet mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. 2 El Oliven├Âl in einer Pfanne erhitzen. Lachs rundherum bei mittlerer bis starker Hitze 5 Min. braten. Bl├Ątter von 3 Stielen Basilikum grob zupfen. Risotto mit grob gezupftem Lachs, Basilikum und Zitronenschale bestreut servieren.

Kaiserschmarren

f├╝r 4 PORTIONEN

ZUTATEN

120 g Mehl
1 Tl Backpulver
50 g Zucker
Salz
200 ml Milch
4 Eier (Kl. M)
2 El Butter
2 El Puderzucker

ZUBEREITUNG

1. Mehl, Backpulver, Zucker und 1 Prise Salz mischen. Milch und Eier verquirlen und mit einem Schneebesen in die Mehlmischung r├╝hren. 10 min. quellen lassen.

2. 1 El Butter in einer Pfanne zerlassen. Teig in die Pfanne gie├čen und bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Wenden und auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun backen.

3. Teig mit einem Pfannenwender in grobe St├╝cke teilen. Mit 1 El Puderzucker bestreuen. 1 El Butter zugeben und die Pfannkuchenst├╝cke leicht karamellisieren lassen. Mit restlichem Puderzucker bestreut servieren. Dazu passt Beerenkompott.

Getr├Ąnke

Wasser, Softdrinks und ein paar K├Ąsten Bier sind der Klassiker und d├╝rfen auf der Party nicht fehlen.
Cocktails sind aufgrund ihrer vielen Zutaten f├╝r eine Geburtstagsfeier mit 10 oder mehr Personen h├Ąufig zu aufwendig. Als Alternative empfehle ich Bowle. Dadurch, dass sie am Abend vorher im K├╝hlschrank zieht und nicht viele Zutaten braucht, eignet sich das Getr├Ąnk perfekt f├╝r eine Geburtstagsparty.
Zum Essen eignet sich ein guter Wein, der das Gericht perfekt abrundet. Bei einem Kochevent organisiere ich gerne die passenden Weine f├╝r das Geburtstagsessen.

Dekoration

Dekoration wird oft untersch├Ątzt. Sie verleiht der Location ein besonderes Ambiente und sorgt daf├╝r, dass sich Ihre G├Ąste wohlf├╝hlen.
├ťberlegen Sie als Erstes in welche Richtung Ihre Deko gehen soll. Soll sie bunt oder eher schlicht und dezent sein? Haben Sie ein Motto f├╝r Ihre Geburtstagsparty, k├Ânnen Sie ihre Dekoration daran anlehnen.
Generell gilt der Grundsatz: Weniger ist mehr. Das gilt nicht nur f├╝r die Quantit├Ąt, sondern auch f├╝r die Art der Deko. Kaufen Sie nicht viel Verschiedenes, da der Raum dadurch unorganisiert und unordentlich wirkt. Besorgen Sie lieber ein Deko-Element mehrfach und verteilen es gleichm├Ą├čig im Raum. Das verleiht der Location Ruhe und Stil.

Live Cooking, Catering und Co.

Wenn Sie nicht die M├Âglichkeit haben selbst zu kochen, k├Ânnen Sie eine Catering-Firma beauftragen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Um das Essen m├╝ssen Sie sich nicht sorgen und meistens baut die Catering- Firma das Buffet auf und wieder ab.

Wollen Sie Ihr Geburtstagsessen zu etwas ganz Besonderem machen, dann ist eine Kochparty ein echtes Highlight. Entweder k├Ânnen die G├Ąste live beim Kochen zusehen oder selbst den Kochl├Âffel schwingen. So wird Ihr Geburtstagsessen ein besonderer Programmpunkt. Sie k├Ânnen entspannt feiern und m├╝ssen sich um nichts sorgen.
Ich habe in der Vergangenheit schon einige Kochpartys auf Geburtstagen durchgef├╝hrt und kann aus Erfahrung sagen, dass sie gut bei den G├Ąsten ankommen und die Party zu einem gro├čartigen Erlebnis machen.

Kontaktieren Sie mich gerne f├╝r ein Kochevent.

Weihnachtsessen- einfach, schnell und stressfrei

Weihnachtsessen- einfach, schnell und stressfrei

Weihnachtsessen- einfach, schnell und stressfrei Weihnachten, das Fest der Besinnlichkeit, der Liebe und der Ruhe. F├╝r viele bedeuten die Festtage aber nur purer Stress. Vor allem das Weihnachtsessen ist eine gro├če H├╝rde f├╝r viele. Machen Sie es sich aber nicht so...

mehr lesen
Das perfekte Steak

Das perfekte Steak

So gelingt das perfekte Steak auf dem Grill - wertvolle Tipps vom Grillmeister Dietmar SchugHier lesen Sie, wie Sie das perfekte Steak zubereiten. Von der Auswahl des Fleisches bis hin zur genauen Zubereitung erfahren Sie alles, was Sie daf├╝r wissen m├╝ssen. Hier geht...

mehr lesen

Dietmars K├╝chenhacks

Dietmars K├╝chenhacksTipps & Tricks rund ums Kochen & GrillenNur Mut zum Kochen ÔÇô Rezepte, BBQ & Homecooking Einer meiner Grundregeln in meinen Kochkursen ist immer: Kochen ist keine Kunst. Kochen ist Handwerk und f├╝r jede*n erlernbar. Auch Sie k├Ânnen...

mehr lesen